Mitglieder

Dietmar Fröhling

Dietmar Fröhling studierte Konzertfach Flöte in Antwerpen bei Professor Gaby Pas-van Riet und bei Professor Irena Grafenauer an der Universität Mozarteum Salzburg, wo er seine künstlerische Ausbildung 2003 „mit Auszeichnung“ abschloss. Mit dem Ensemble Penta Musica wurde er zum „Kulturbotschafter Österreichs“ ernannt. Auftritte im Musikverein und dem Konzerthaus Wien, der Berliner Philharmonie sowie Konzertreisen nach Frankreich, Griechenland und Italien stehen dabei stellvertretend für den internationalen Erfolg als Kammermusiker. Beim ORF Wien wurde vom Ensemble Penta Musica eine CD eingespielt. 

>> Biographie weiterlesen 

 

Adrian Buzac

1980 in Kronstadt (Brasov/Rumänien) geboren, erhielt Adrian Ionut Buzac seinen ersten Oboenunterricht mit 11 Jahren. Bereits mit 16 Jahren begann er mit dem Studium der Oboe bei Prof. Lothar Koch an der Universität Mozarteum Salzburg, die er dann bei Prof. Günther Passin fortsetzte. Sowohl die erste, als auch die zweite Diplomprüfung bestand er mit Auszeichnung.

>> Biographie weiterlesen
 

Rony Moser

Rony Moser, geboren 1981 in St. Johann in Tirol, studierte an der Universität Mozarteum Salzburg bei Professor Alois Brandhofer und bei Gerald Pachinger an der Kunstuniversität Graz.

>> Biographie weiterlesen
 

Markus Höller

Markus Höller wurde in Hallein geboren. Mit 10 Jahren bekam er ersten Hornunterricht an der Musikschule den er 1997 an der Universität „Mozarteum“ Salzburg in der Klasse Prof. Hansjörg Angerer fortsetzte. Seit seinem Schulabschluss am Bundesrealgymnasium Hallein studiert er in der Klasse Prof. Radovan Vlatkovic.

Markus Höller ist mehrfacher erster Preisträger bei Wettbewerben auf Landes- und Bundesebene in der Sparte Kammermusik sowie solistisch.

 

>> Biographie weiterlesen

 

Heidrun Wirth-Metzler

Heidrun Wirth-Metzler wurde 1985 in Vorarlberg/Österreich geboren. Ihren ersten Fagottunterricht erhielt sie mit elf Jahren an der Musikschule Bregenzerwald. 1999 wechselte sie an das Landeskonservatorium Vorarlberg zu Prof. Allen Smith. Von 2004 bis 2011 studierte sie bei Prof. Richard Galler an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien. Sie absolvierte Ihre Abschlussprüfung mit Auszeichnung und erhielt den mdw Würdigungspreis 2011. Von Dezember 2007 bis April 2009 war sie als Akademistin, und von April bis Dezember 2009 als temporäres Mitglied bei den Münchner Philharmonikern tätig. Seit 2010 ist sie als Solofagottsitin im Berner Symphonieorchester tätig.

>> Biographie weiterlesen